Informationen für Ärzte


Die Cardiolotsen sind für Ihre Patientinnen und Patienten das Bindeglied zwischen der ambulanten und stationären Behandlung. Sie verfügen über Expertenwissen aus beiden Bereichen und ebenso zu weiteren komplementären Gesundheitsangeboten.

Durch die zusätzliche Begleitung durch die Cardiolotsen werden Sie als behandelnde Ärztin/behandelnder Arzt entlastet, insbesondere in organisatorischen Routineangelegenheiten.

Das Versorgungsangebot ergänzt optimal Ihre kontinuierliche Behandlung ohne dass Sie Ihre Funktion als zentraler Ansprechpartner für Ihre Patientinnen und Patienten verlieren.

Die Cardiolotsen unterstützten Sie bei der Betreuung Ihrer Patientinnen und Patienten in Form von Beratungen zu herzgesunder Ernährung und Bewegung sowie beim Nachhalten der durch Sie festgelegten Gesundheitsziele.

Die Compliance und das Krankheitsverständnis der Patientinnen und Patienten werden durch die regelmäßigen Kontakte mit den Cardiolotsen verbessert.

Auch Sie als behandelnde Ärztin/behandelnder Arzt können die Cardiolotsen kontaktieren und Aufgaben wie z. B. die Einschreibung eines Patienten in das Projekt veranlassen.

Für Ihre Teilnahme am Projekt erhalten Sie eine zusätzliche Vergütung bestehend aus einer Basispauschale sowie einer Pauschale aus gezielten Aktivitäten.

Interesse?


Wenn Sie Interesse haben, Teil dieses innovativen Projektes zu werden und zum Erfolg des Versorgungsangebotes beizutragen, senden Sie die Interessenbekundung an TP_VM_1_2_1@nordost.aok.de.

Sie erhalten dann Ihr Starterpaket mit den wichtigsten Unterlagen:

Beitritts- und Einverständniserklärung

Vertrag zur integrierten Versorgung nach § 140a SGB V

Patienteninformationen sowie Teilnahme- und Einwilligungserklärungen für Versicherte der AOK Nordost

Übersicht der Cardiolotsen und Ansprechpartner

Ansprechpartner


Sie haben Fragen zu Ihrer Teilnahme, zum Starterpaket, zum Vertrag oder ähnliche Anliegen? Dann kontaktieren Sie mich:

Ihre Ansprechpartnerin bei der AOK Nordost – Die Gesundheitskasse:

Frau Anica Stürtz
AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
Versorgungsmanagement – Programme und Verträge
14456 Potsdam
Telefon: 0800 265080-22851
E-Mail: anica.stuertz@nordost.aok.de

Sie haben Fragen zum Projekt Cardiolotse, zu den Aufgaben der Cardiolotsen oder ähnliche Anliegen, dann kontaktieren Sie gerne das Cardiolotsen-Team bei Vivantes:

003 wp Team Cardiolotsen 19

Ihr Cardiolotsen-Team