Aktuelles


11.10.2021

Die Zukunft selbst gestalten - im Webseminar Cardiolotse präsentierte das Cardiolotsen-Projektteam ihren Fortschritt

Die Projektmitarbeitenden der AOK Nordost und dem Vivantes Netzwerk für Gesundheit kamen am 29.09.2021 in der Wilhelmstraße zusammen und stellten in einem Webseminar einem interessierten Fachpublikum aus dem Gesundheitswesen ihr durch den Innovationsfonds geförderte Herzensprojekt „Cardiolotse“ vor. Passender hätte dafür der 29.09.2021 als internationaler Weltherztag nicht sein können.

19.02.2021

Leiterin des evaluierenden Instituts, Prof. Dr. Leonie Sundmacher, erhält Ruf an die TU München

Prof. Dr. Leonie Sundmacher hat zum 01. September 2020 einen Ruf der Technischen Universität (TU) München auf die Professur für Gesundheitsökonomie angenommen und die Ludwigs-Maximilians-Universität (LMU) München verlassen. Mit Prof. Dr. Sundmacher wird auch ihr gesamtes Team, welches das Projekt Cardiolotse seit Beginn an zum Zwecke der Evaluation begleitet, von der LMU an die TU München wechseln. Dadurch ergibt sich für das Projekt Cardiolotse ein rein formeller Konsortialpartnerwechsel. Alle Arbeitspakete werden kontinuierlich von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Frau Prof. Dr. Sundmacher bearbeitet; es entstehen dabei keine inhaltlichen oder personellen Änderungen für das Projekt.